fbpx
Mo. bis Fr. von 11-18 Uhr, Sa. nach Vereinbarung
Colonnaden 3, 20354 Hamburg
+49 40 - 36 19 62 10
+49 176 - 346 662 48

Smaragd verkaufen

Von Spreckelsen Juwelier bietet Ihnen eine geeignete Anlaufstelle, um einen Smaragd schätzen zu lassen oder um einen Smaragd zu verkaufen. Smaragd Ankauf deutschlandweit.

Kostenloses Angebot anfordern

Der Smaragd mit einer leuchtend grünen Farbe ist einer der seltensten Edelsteine der Welt. Bei der Bewertung eines solchen Steines spielen die Farbe, die Herkunft und die Behandlung eine wichtige Rolle. Wenn Sie im Besitz eines solchen Edelsteines sind, kontaktieren Sie uns gern für alle Fragen zum Thema Smaragd verkaufen und Smaragd schätzen lassen.

Smaragd Ankauf

1. Smaragdschmuck verkaufen / Smaragd verkaufen

Ein Smaragdring oder ein Smaragdanhänger ist ein ganz besonderes Schmuckstück, denn der Smaragd ist in seiner reinsten Form und mit einer schönen Farbe einer der begehrtesten Edelsteine der Welt.

Smaragdschmuck verkaufen ist nicht immer einfach, denn nur wenige Händler kennen sich mit mir dem Mineral Beryll aus. Smaragd Ankauf in Deutschland – Verkaufen beim Fachmann.

Der Smaragd ist schon seit der Antike ein besonders gefragter Stein. Das satte Tannengrün und die besondere Leuchtkraft dieses Steines ist einfach unvergleichlich und sorgt auch in der heutigen Zeit noch für eine hohe Nachfrage nach diesen besonderen Steinen.

Beim Smaragd Ankauf in Deutschland sollten einige Dinge beachtet werden. Ist Ihr Farbstein zum Beispiel in einem Schmuckstück eingefasst, solle auf keinen Fall nur der Materialwert für einen Ankaufspreis berücksichtigt werden.

Besonders schöne Smaragde können einen Carat-Preis von bis zu 10.000 € pro Carat erzielen. Hierbei spielen jedoch mehrere Faktoren eine Rolle. Eine transparente Wertermittlung für Smaragde kann in der Regel nur von einem ausgebildetem Gemmologen/in erstellt werden, da zu diesem Vorgang eine fundierte Ausbildung nötig ist.

Als zertifizierter Gemmologe und Sachverständiger für Schmuck und Edelsteine ist Herr von Spreckelsen eine geeignete Anlaufstelle für die Wertschätzung und den Ankauf von Smaragden.

Smaragd verkaufen – Wertschätzung und Ankauf von Smaragd – Ein Edelsteingutachter klärt Sie auf.

2. Smaragd online verkaufen / Smaragd verkaufen Deutschland

  1. Senden Sie uns ein Bild Ihres Schmuckstückes per E-Mail oder WhatsApp zu.
  2. Sie erhalten ein vorläufiges Angebot mit einer Preisspanne für einen Ankauf.
  3. Wir organisieren einen Werttransport zu unserem Ladengeschäft.
  4. Das Schmuckstück wird von unseren Experten begutachtet und ein finaler Ankaufspreis generiert.
  5. Eine Auszahlung per Banküberweisung wird noch am selben Tag veranlasst.

Gern heißen wir Sie in unserem Ladengeschäft in den Colonnaden 3 persönlich willkommen, wenn Sie lieber eine Einschätzung vor Ort erhalten möchten.

3. Smaragd schätzen lassen / Wertschätzung von Smaragd

In unserem Hause können Sie Ihren Smaragd schätzen lassen und anschließend zu einem aktuellen Marktpreis verkaufen.

Wertgutachten & Zertifikate für Smaragdschmuck

In jeder Hinsicht sollten für besondere Schmuckstücke immer ein Wertgutachten oder zumindest eine fundierte Expertise erstellt werden.

Diese Art von Schriftstücken eignet sich sowohl für den Verkauf von Schmuck als auch um ein Schmuckstück angemessen zu versichern. Smaragd verkaufen und schätzen lassen bei einem Experten für Edelsteine.

Schmuckgutachten für Smaragd

In unserem hauseigenen Edelsteinlabor können Sie für Smaragdschmuck ein Wertgutachten erstellen lassen. Weiterhin bieten unsere Gemmologischen Geräte die Möglichkeit den Wert eines Smaragden angemessen zu taxieren.

Ein Wertgutachten enthält immer einen sogenannten Wiederbeschaffungswert. Dieser Wert spiegelt wider, wie viel Geld zum aktuellen Zeitpunkt eingesetzt werden muss, um Ihnen ein annährend ähnliches Schmuckstück erneut vorzulegen.

Gerade im Bereich der Edelsteine ist dies oftmals schwer zu bemessen, da Edelsteine von guten Qualität durchaus selten und absolut einzigartig sind.

Edelsteinzertifikat für Smaragd

In einem Zertifikat für Edelsteine werden die Eckdaten eines Steines festgehalten. Anhand dieser Daten kann ein Schätzpreis, bzw. ein aktueller Marktpreis für Ihren Smaragd ermittelt werden.

Eine solche Expertise eignet sich hervorragend für den Verkauf des Smaragds, denn alle beteiligten Parteien sind über die Eigenschaften des vorliegenden Steines informiert.

Smaragd verkaufen

4. Wissenswertes über den Smaragd

Farbe eines Smaragds

Die Farbe des Smaragds wird durch das Spurenelement Chrom hervorgerufen. In diesem Fall verleiht das Chrom dem Smaragd eine Farbe Grün, anders als bei einem Rubin, bei dem das Spurenelement Chrom für die rote Farbe verantwortlich ist.

Einen Smaragd mit einer tief grünen Farbe zu finden, ist in der heutigen Zeit sehr selten geworden. Diesem Umstand zur Folge sind die Preise auf dem Weltmarkt für Smaragde mit einer kräftigen grünen Farbe ins Unermessliche gestiegen.

Zusatz

Smaragd und Aquamarin gehören zur selben Mineralgruppe so ist der einzige Unterschied zwischen diesen beiden Steinen die Farbe. Der Aquamarin erhält seine blaue Farbe durch das Spurenelement Eisen. Der Smaragd, wie oben beschrieben, erhält seine Farbe durch das Spurenelement Chrom.

Herkunft des Smaragds

Einer der ersten Fundorte von Smaragden in guter Qualität war das alte Ägypten, erst nach der Entdeckung und Kolonialisierung Amerikas, wurde Ägypten von Kolumbien als Hauptlieferant für Smaragde in top Qualität abgelöst.

Die Herkunft des Smaragds spielt eine sehr wichtige Rolle für den veranschlagten Preis. So ist damals wie heute ein Smaragd aus Kolumbien weitaus gefragter als ein Smaragd aus anderen Vorkommen.

Zusatz

Eines der jüngsten Vorkommen von Smaragden von guter Qualität ist in Sambia zu finden. Obwohl die Steine aus Sambia in der Farbe mit Smaragden aus Kolumbien gleichziehen und die Reinheit dieser Steine in der Regel besser ist, werden für Smaragde aus Kolumbien immer noch bessere Preise auf dem Markt erzielt.

Behandlung von Smaragd

Viele Edelsteine werden zur Verbesserung von Farbe und Reinheit einer Behandlung unterzogen. Im Falle eines Smaragds sprechen wir in der Regel von einer Rissfüllung mit farblosen Substanzen.

Hierfür werden synthetische Öle und Kunstharze eingesetzt. Bei einem erzeugten Unterdruck fließen diese Substanzen in die im Stein vorhandenen Risse und härten aus.

Das Schließen der Risse hat eine Verbesserung der Farbe und der Reinheit zur Folge. Je mehr Risse bei einem Smaragd gefüllt wurden, desto stärker gilt die Stufe seiner Behandlungsstufe. Man kategorisiert die Intensität der Behandlung in folgende Stufen:

No Oil  ->  Insignificant  –>  Minor  –>  Moderate –>  Significant

“No Oil”, also “Kein Öl” ist hier die beste Stufe, da höchstwahrscheinlich keine Behandlung des Steines stattgefunden hat.

Zusatz

Unter gewissen Umständen ist es möglich das Öl aus den vorhandenen Rissen auszulösen. Dies kann aber unter Umständen die Stabilität des Smaragds gefährden, da dieses Material ohnehin schon sehr spröde ist, ist dieser Schritt nicht zu empfehlen. Öl trocknet mit der Zeit aus, sodass braune Rückstände in den Rissen entstehen. Diese Rückstände mindern sowohl die Transparenz als auch die Farbe und die Reinheit des Steines. Des Weiteren wird die Stabilität, wie oben beschrieben, durch das Austrocknen des Öls ebenfalls gefährdet.

Mehr Details

Physikalische Eigenschaften von Smaragd – Smaragd, eine Varietät von Beryll

Beryll:                             Beryll-Aluminium Silikat

Härte:                              7,5 – 8

Dichte:                            2,68 – 2,87 g/cm3

Lichtbrechung:              ne = 1,562 – 1,593          /              no= 1,568 – 1,604

Farbursache:                  Chrom als farbgebendes Spurenelement

Kristallstruktur:              Hexagonal -> wächst in Form von Prismen

Vorkommen von Smaragd
KolumbienBrasilienSambiaSimbabweTansaniaMadagaskarRusslandUSA
ÖsterreichPakistanÄgyptenNigeriaSüdafrikaAfghanistanIndienAustralien

 

5. Vorkommen von Smaragd

Smaragd Minen in Kolumbien

Die berühmteste Smaragdmine der Welt ist mit Sicherheit die Muzo-Mine in Kolumbien. Leider ist auf dem Weltmarkt nicht viel Material aus Kolumbien zu finden, denn durch die politische Situation vor Ort ist der Export nur unter schwierigen Bedingungen möglich.

Auch wird vermutet, dass in der Muzo-Mine nicht mehr allzu viel Smaragde gefunden werden und das Vorkommen nahezu erschöpft ist.

Diese Seltenheit von kolumbianischen Smaragden sorgt für stetig steigende Preise für Steine von guter Qualität. Muzo ist bekannt für Smaragde mit einer tiefgrünen Farbe, wohin gegen die Chivor Mine, einige hundert Kilometer weiter, Smaragde mit einem helleren, dafür aber oft kristallklaren grün zutage fördert.

Smaragde aus Sambia

Sambia hat sich in den letzten Jahren zu einem großen Lieferanten von Smaragden in Top Qualität entwickelt. Die Farbe und die Reinheit der Steine sind allerdings sehr umstritten.

Viele sehen in den Smaragden aus Sambia ein neues Top-Vorkommen für Smaragde. Die Steine sind sehr rein und die Farbe der Steine ist oft ein klares intensives Grün.

Leider sind sich Forscher nicht sicher wie viel potenzielles schleifbares Material in Sambia noch gefördert werden kann, denn unter der Erde schlummern vielleicht noch viele Smaragdadern. So könnte ein riesiges Vorkommen sich negativ auf den Preis für Steine aus Sambia auswirken, denn je mehr Steine auf dem Markt sind, desto geringer ist der Preis.

Seltenheit ist entscheidend für einen Preisanstieg und dieser Faktor ist eventuell bei Smaragden aus Sambia nicht gegeben.

Smaragd verkaufen – Ein Edelsteinexperte klärt Sie auf.

Wir sind in unserem Edelsteinlabor in Hamburg in der Lage Ihren Smaragd auf Herkunft und Behandlung zu untersuchen. Um einen Smaragden bewerten zu lassen, oder um einen Smaragd zu verkaufen, vereinbaren Sie gern einen Termin mit unseren Experten.

Jetzt anrufen für telefonische Beratung

+49 40 - 36 19 62 10

oder

kostenloses Angebot per Online-Formular

Optional können Sie auch ein Bild oder PDF beifügen:

Klicken Sie hier, um mehr über unseren Datenschutz zu erfahren.

Kontaktieren Sie uns bei WhatsApp